Einzelsitzungen

Bei seinen Sitzungen und Meditationen wirkt Achim Grathwol vor allem durch seine starke Präsenz, die den tiefen Frieden, die Ruhe und die Liebe spürbar macht. Gerne können Sie Ihre Probleme nennen, auf die eingegangen werden soll. Sonst wird er sich einfach leiten lassen und die Schwachstellen auch so finden.

 

Nach einem ausführlichen Gespräch beginnt die Sitzung im Allgemeinen mit einer Aufrichtung der Wirbelsäule. Wo auch spezielle Probleme des Bewegungsapparates gelöst werden können und die Hauptenergiebahnen frei oder gereinigt werde. Dies dauert in der Regel nur wenige Minuten. Danach werden die feinstofflichen Körper (Energie, Gefühl und Gedanken) von Blockaden befreit und

gestärkt.

 

Im Hauptteil legt Achim Grathwol nun die Hände direkt auf spezifische Stellen des Körpers auf, um auf die jeweiligen Probleme eingehen zu können. Hier wird auch die sehr wirksame geistige Chirurgie mit den Händen ausgeführt. Diese geschieht auf einer höheren Ebene außerhalb von Raum und Zeit, ist aber von dem Teilnehmer oft auch gut wahrzunehmen. Durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte ist oftmals eine Hitze, Kühle und ein Kribbeln lokal oder im ganzen Körper spürbar.

 

Diese Sitzung sollte nicht unterschätzt werden, weil sie sehr kraftvoll ist und auch danach noch Wochen weiter wirken wird. Sie sollten in dieser Zeit auf Ihren Körper hören und sich nicht zu sehr anstrengen, da dieser jetzt in einer Erholungsphase ist und die Selbstheilungskräfte enorm arbeiten.

 

nach Vereinbarung

Dauer: ca. 50 min.

 

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass geistiges Heilen keinesfalls den Besuch eines Arztes und dessen Diagnose und Behandlung ersetzen kann. Vom Arzt verordnete Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht abgesetzt werden.